Der Gesang der Wächter ist ein Roman, der im Jahr 2019 erschienen ist. Er erzählt die Geschichte von Felix, einem jungen Mann, der in einer Welt aufwächst, in der die Menschen von Kreaturen beherrscht werden, die sie „Wächter“ nennen. Als Felix herausfindet, dass er selbst einer dieser Kreaturen ist, muss er lernen, damit umzugehen und seine Kräfte zu kontrollieren, um die Menschen zu beschützen.

Der Roman ist in drei Teile unterteilt: „Der Ruf“, „Der Gesang“ und „Die Erlösung“. In „Der Ruf“ wird Thomas‘ Welt vorgestellt und er lernt seine Kräfte kennen. In „Der Gesang“ muss Felix lernen, seine Kräfte zu kontrollieren und einzusetzen. Und in „Die Erlösung“ setzt er seine Kräfte ein, um die Menschen vor den Wächtern zu retten. Der Schreibstil des Romans ist überzeugend und die Handlung ist spannend und fesselnd.

Die Handlung

Das Lied der Wächter ist ein Fantasy-Epos von Thomas Erle, das 2019 bei Amazon erschienen ist. Die Geschichte handelt von den Wächtern, einer Gruppe von Kriegern, die in einer ansonsten friedlichen Welt leben. Die Wächter sind auserwählt worden, um die Ordnung und das Gleichgewicht der Welt zu bewahren und sie vor den Menschen zu schützen, die versuchen wollen, dieses Gleichgewicht zu zerstören.

Die Wächter sind also keine gewöhnlichen Krieger, sondern besondere Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten. Auf ihrer Suche nach dem Gleichgewicht müssen sie jedoch auch gegen andere Wächter kämpfen und sollten damit rechnen, dass auch sie selbst sterben werden. Das Buch erzählt die Geschichte von drei bestimmten Wächtern und ihrer Suche nach dem Gleichgewicht: Rhys, dem Bogenschießen; Elena, der Heilung; und Shanna, der Kampfkunst.

Stilmittel

Der Schreibstil des Romans „Das Lied der Wächter“ ist überzeugend. Er vermittelt die Atmosphäre und die Emotionen der Protagonisten sehr gut. Besonders gut gefallen mir die Stilmittel, die der Autor einsetzt. Sie geben dem Ganzen eine besondere Tiefe und Wirkung.

Besonders hervorzuheben sind die Metaphern und Symbole, die Thomas Erle einsetzt. Mit ihnen kann er sehr gut die Gefühle und die Motivation der Protagonisten vermitteln. Sie machen das Buch zu einem besonderen Erlebnis.

Fazit – Schlussbetrachtung

Das Lied der Wächter ist ein wirklich überzeugender Roman. Die Geschichte ist fesselnd und spannend, der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet. Alles in allem ist es ein sehr empfehlenswerter Roman.

Das Lied der Wächter – der Gesang auf Amazon kaufen

Wer auf Amazon nach Das Lied der Wächter – der Gesang sucht, wird fündig, denn der Roman ist dort gelistet.

Bestseller Nr. 1 Das Lied der Wächter - Der Gesang: Roman (Fantasy im GMEINER-Verlag)
Bestseller Nr. 2 Das Lied der Wächter - Das Erwachen: Roman

Letzte Aktualisierung am 13.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API